Archive | August, 2009

Tags: ,

Kuriose Schreibgeräte: Der Puschel-Kuli

Posted on 27 August 2009 by Rolf

Er gibt vor, ein edles Schreibgerät zu sein. Aber ist er auch eines Königs würdig?

Er gibt vor, ein edles Schreibgerät zu sein. Aber ist er auch eines Königs oder einer Königin würdig?

Diesmal wissen wir wirklich nicht mehr weiter. Wir haben hier auf Endoplast unter dem Label “Kuriose Schreibgeräte” bereits drei Kugelschreiber rezensiert. Continue Reading

Comments (5)

Tags: , , ,

Restgeräuschverstärkung

Posted on 27 August 2009 by Thomas

Ein kryptischer Funke
hat nix von Geunke
Das Britzeln, das hats
volle Elle Gebratz
dem Rauschen zu lauschen
im Kosmos zu plauschen
endoplast_teufel_wasselowski
Ein kryptischer Funke
hat nix von Geunke
Das Britzeln, das hats
volle Elle Gebratz
dem Rauschen zu lauschen
im Kosmos zu plauschen
Krikralel Kill Kratz

Comments (2)

Tags: ,

Michael Jackson-Rückblick

Posted on 26 August 2009 by Ralf Wasselowski

Ein Monat her, seit Michael Jackson gestorben ist.

Comments (0)

Tags: ,

26. August: Der Tod einer lebendigen Metapher

Posted on 26 August 2009 by Ralf Wasselowski

In der Medienwelt ticken die Uhren schnell: Erst ein Monat her und fast schon eine Ewigkeit.

In der Medienwelt ticken die Uhren schnell: Erst ein Monat und doch schon lange her.

Michael Jackson ist gestern vor einem Monat gestorben. Die Ursache seines Todes ist erst heute öffentlich gemacht worden: Er starb Continue Reading

Comments (5)

Tags: , , , , , , , ,

Das übliche Morgengedicht

Posted on 26 August 2009 by Thomas

endoplast_faltengesicht_wasselowski

Das Morgengedicht
ist ein Faltengesicht
das bin ich nicht

Du kommst ins Alter, Alter

Hey Dude,
don’t mach Dich mud

Im Interlude
zieht sie den Hut

Dann isses gut Continue Reading

Comments (5)

Tags: , , ,

Speaking in Tongues – Gene Simmons wird heute 60

Posted on 25 August 2009 by Thomas

endoplast_gene_simmons_wasselowski

Das ist so krank, krank, kränk.

Erinnert sich jemand überhaupt noch?

Die Phase mit dem Mofa, ich hatte sogar Continue Reading

Comments (1)

Tags: ,

Leben kann so schön sein

Posted on 25 August 2009 by Ralf Wasselowski

Kleine Dinge versüßen den Alltag. Zum Beispiel eine virtuelle Kunstaktion. Benjamin Baltus (Idee, Regie, Realisierung), der Kreativkopf aus Essen, weiß, was man mit einem Eimer Farbe alles machen kann.

Comments (0)

Tags: ,

Film: Der Tod lauert in Hollywood

Posted on 25 August 2009 by Ralf Wasselowski

Manches, was dem Leben einen Sinn geben könnte, sieht man erst auf den zweiten Blick.

Manches, was dem Leben einen Sinn geben könnte, sieht man erst auf den zweiten Blick.

Da hatte ich doch ein kleines Filmchen gepostet und das in einem Zusammenhang mit Gevatter Tod gebracht. Im Sommer blendet die Sonne aber ziemlich stark, Continue Reading

Comments (10)

Tags: ,

25. August: Martin Amis ist 60 geworden

Posted on 25 August 2009 by Ralf Wasselowski

Wie lange muß man leben, um der Wahrheit ins Gesicht zu sehen?

Wie lange muß man wach bleiben, um der Wahrheit ins Gesicht sehen zu können? Manchmal mehrere Generationen.

Marcel Reich-Ranicki hält ihn für nur talentiert, wie er über sein Buch “Information” im literarischen Quartett mal geurteilt hat. Continue Reading

Comments (5)

Tags: , , , , ,

Die hypomanische Phrasenschwankung

Posted on 25 August 2009 by Thomas

endoplast_lyrik_wasselowski

Die hypomanische Phasenschwankung

ist ne voll interessante Erkrankung,

sie gibt Dir Reim, flugs Flow und so. Continue Reading

Comments (5)

Advertise Here

Unsere Fotos auf Flickr

Alle Fotos ansehen

Advertise Here