Posts in category: Fußball
Aufgeregt: Lothar Matthäus Passion

Änglisch-Lesson. Lothar Matthäus, Fußball-Experte und jüngst tatsächlich von Franz Beckenbauer als Trainer für den FC Bayern München ins Spiel gebracht, moderiert auch Fußball-Spiele auf dem TV-Sender des arabischen TV-Ablegers von Al Dschasira. Dort lief eines Tages eine Kamera weiter, als er nicht auf Sendung war. Fucking great. Kommentieren.

Beckhambauer

Wortgebauer. Kaum jemand geht so akrobatisch und zugleich assoziativ mit den Worten um und verpackt sie in Texte und Lieder wie Willy Astor. Denkbar ist dies allerdings nur vor dem Hintergrund der Mischung von Hochdeutschem mit Bayrischem. Hier nimmt er sich den Fußball vor mit Franz Beckenbauer und Giovanni Trapattoni. Kommentieren.

Balla Ballack

Fragedumm. Michael Ballack nahezu sprachlos. Da hat jemand sozusagen ein rhetorisches Tor geschossen. Alle Neune vom 11-Meter-Punkt. Kommentieren.

Fantasie-Werbung

Effekt-Hascherl. Ein Werbespot mit Spielfilm-Effekt-Qualitäten. Wenn es um Ideen geht, wirken die Effekte jedoch ziemlich hohl. Hätten die Schöpfer des Spots ganz einfache Dinge gewandelt, ohne Effekte einzusetzen, wären die kreative Herausforderung spannender und der Veranschaulichungs-Effekt nachhaltiger gewesen. Vor Jahren hat Audi seine Innovation „Procon-ten“ anhand einer simplen Streichholz-Schachtel erläutert. Kommentieren.

Treter-Werbung

Schuhsaster. Eigentlich wollten wir ja keine Werbung bringen – wenn sie nicht so schön wäre. Kommentieren.

Nike-Werbung

Beasty-Schuh. Ein Schuh kann ein Biest sein. Ob der Spot auf die Arbeitsbedingungen derjenigen in der dritten Welt, die die Schuhe produzieren müssen, anspielt, weiß ich nicht. Nach dem Motto: „Arbeitet fix, sonst beiß‘ ich Euch!“ Eigentlich wollten wir ja keine Werbung bringen – wenn sie nicht so schön wäre. Kommentieren.

Das 90 m-Tor

Ballerina. Ein Torwart ist bezüglich des Toreschießens wie ein blindes Huhn, das kein Korn findet: Er ist ja auch gar nicht zum Toreschießen da, sondern zum Tore halten. Wenn er aber doch eins schießt, ist die Freude groß – wie jetzt in der 2. russischen Liga geschehen. Im Spiel zwischen Kamaz und Tabellenführer Kuban, beschrieb […]