Tag Archive | "Irrwitz"

Tags:

Selfie = Lichtbild[theshow]mast[go]urbati_on

Posted on 28 Januar 2015 by Der Barbara Streisand-Effekt

Collagen_selfie
Sellify yourself.

Comments (0)

Tags:

Charlie Hebdo: Fox News als Kriegstreiber?

Posted on 22 Januar 2015 by Ralf Wasselowski


FoxMus. Man kennt das von den verschlagenen Rechtsanwälten aus amerikanischen Kriminalserien, die nur fragen dürfen aber dann doch den Angeklagten mit suggestiven Behauptungen konfrontieren. Der Rechtsanwalt ruft Einspruch und der Richter sagt stattgegeben und dass die Geschworenen das Gesagte vergessen sollen. Aber das wäre zu viel verlangt, irgendwas bleibt nämlich immer hängen – auch wenn der Rechtsanwalt es nicht hätte sagen dürfen und sich hinterher dafür reumütig entschuldigt. Dahinter steckt Kalkül: irgendwas bleibt eben immer hängen. Hier im Video geht es aber nicht um Geschworene sondern um die Zuschauer des amerikanischen Senders Fox-News. Denn die werden öfters mal vom Sender mit Falschmeldungen versorgt, für die er sich hinterher brav entschuldigt. Russell Brand, der Moderator im Video, das hier zu sehen ist, sieht darin bewusste Kriegstreiberei, gehört doch die Fox Broadcasting Company dem Medienmogul Rupert Murdoch, der Aktien in Energieversorgungs-Uternehmen hielte und von einem Krieg profitieren würde. So weit muss man aber gar nicht ausholen. Fox News ist ultrakonservativ, hat die Tea-Party unterstützt und wendet sich in schöner Regelmäßigkeit mit unwahren Behauptungen zum Beispiel auch gegen Präsident Brack Obama, dem der Sender immer wieder abspricht, amerikanischer Staatsbürger zu sein. Nun musste sich Fox mit mehreren Entschuldigungen anlässlich der Folgeberichterstattung in Sachen Charlie Hebdo von seiner Falschmeldung distanzieren, in Paris, Birmingham und Städten anderer europäischer Länder gäbe es muslimische No-go-Zonen, die nur von Moslems betreten werden dürften. Es wurde damit dem durchschnittlich eher uninformierten Fox-Konsumenten suggeriert, dass die Zustände in Europa aus dem Ruder liefen. Im Video sind Ausschnitte einer Fox-News-Moderatorin zu sehen, die von bundesdeutscher Sachlichkeit doch schon einige Schritte entfernt sind. ;-) Man sehe und staune. Kommentieren.

Comments (0)

Tags:

Häiy Bhrudda

Posted on 15 Januar 2015 by Nelly Kratt

Tarot
Als Bettman sich einmal als Tarotkartenmotiv auf einem Kopfkissen wiederfand.

Comments (1)

Tags: ,

Blicklichtung

Posted on 10 Januar 2015 by Rolf Koschkat

Blickgewicht
Als ein Mann eines Tages alle Fenster seines Hauses durch fugengenau angepasste Flachbildfernseher ersetzt hatte, die exakt die jeweilige Sicht nach draußen wiedergaben.

Comments (1)

Tags: , ,

Michael Fassbender als Prometheus-Android ‘David’

Posted on 04 Januar 2015 by Ralf Wasselowski


David on the road again. Prometheus, der etwas unterschätzte Film, der zeitlich vor der Alien-Kinofilm-Reihe angesiedelt war, zeichnete sich auch durch eine clevere PR aus. Mit dazu gehörte dieser gefakte Werbe-Clip, der die Vorzüge des Androiden-Modells David, der im Film von Weyland Industries hergestellt wurde, anpreist. Ridley Scott arbeitet gerade an Prometheus 2 und als alter Werbefilmer weiß er natürlich, wie man Filme promotet. Kommentieren.

Comments (0)

Tags: ,

Wie “Interdiction” in meinem Kopf “Inception” überholt hat

Posted on 30 Dezember 2014 by Der Barbara Streisand-Effekt

Hirsche

Inception war ein besonderer Film, in dem es um die Kopplung von Träumen und Realitätsbeeinflussung ging. 2014 war für mich eine Art Weiterlesen

Comments (0)

Tags:

Wutbürger

Posted on 27 Dezember 2014 by Der Barbara Streisand-Effekt

Rotenase
Brutwürger.

Comments (1)

Tags:

Mockbuster Keaton

Posted on 26 Dezember 2014 by Rolf Koschkat

Mockupkopie
Als der Knockbuster den Weihnachts-Blockbuster kaupierte.

Comments (1)

Tags:

Mutation in CGI

Posted on 21 Dezember 2014 by Nelly Kratt

MonStar. Hollywood und Games nutzen 3D-CGI, also Computergrafik, die Wirklichkeit möglichst realistisch imitiert, dazu, Dinge zu zeigen, die unter normalen Umständen kaum zu zeigen wären: Dinosaurier oder beeindruckende Schlachten mit schier unendlich vielen Teilnehmern, innere Abläufe wie in den CSI-TV-Serien oder neue Ästhetiken wie in Sin City. Die Königsdisziplin aber sind unsere kleinen virtuellen Fabelwesen, so wie hier zu sehen. Kommentieren.

Comments (0)

Tags: ,

Zungenverschlag

Posted on 17 Dezember 2014 by Sabine Gilbert

Zungenvorschlag
Woher sie kommen, weiß sie nicht. Zu Diensten stehen sie immer schon, ewig vorhanden. Vielleicht, denkt sie. Entstehen neu, verweben ihr Wesen und greifen nach ihrer Gestalt. Manchmal formen sie ihren Weiterlesen

Comments (1)

Advertise Here

Unsere Fotos auf Flickr

Alle Fotos ansehen

Advertise Here