Browsing posts tagged: Wahnwitz
Streetart oder: Die Kunst des Augenblicks

Jetztkunst. Die Erfahrung des Künstlers ist wie eine unendliche Leinwand. Sein Lernen über die Jahre ist sein Instrumentarium. Hat er noch nicht zuviel gelernt, erkundet und erfindet er. Hat er aber erst erkundet und erfunden, bezieht er sich oft auf das, was er schon getan hat. Das leitet im Leben die Phase der Wiederholung ein. […]

Leistungsschmutz rächt

LeistungsChuzpe. Über das Leistungsschutzrecht war hier schon zu lesen. Es hat den Bundestag passiert. Wenn alle Abgeordneten ihre Stimme abgegeben hätten, hätte man es vielleicht verhindern können. Andererseits muss der Gesetzentwurf den Bundesrat passieren, und es steht zu vermuten, dass es dort zu Fall gebracht wird. Wenn nicht, droht eine Verfassungsgerichtsklage durch eine der Parteien, […]

Schavan abgeschrieben

Schavarade. Das definitive Interview zum neuesten Politskandal: kurz, bündig und auf den Punkt gebracht. Kommentieren.

Leistungsschutzrecht

Leistungsschmutzrecht. Der Bundestag zum Thema „Leistungsschutzrecht“. Das Leistungsschutzrecht soll deutschen Verlegern ermöglichen, von Suchmaschinen oder ähnlichen Dienstleistern wie News-Aggregatoren Geld zu verlangen, wenn die auf ihre Internetangebote verweisen. Was steckt dahinter? Der Staatsminister der Bundeskanzlerin ist Eckart von Klaeden, der Bruder ist von Dietrich von Klaeden vom Axel-Springer-Verlag. Alles klar? Profitieren würden Großverlage, nicht profitieren […]

Silly Sallie Ford

Schwurgericht. Sie kommen aus US-Oregon, und sie machen das Radio an und hören diesen robot sounding bullshit. In diesem geträllerten Liedchen schwören sie, dass sie nie so sein werden wie der ganze Rest. Sie heißen Sallie Ford and the Sound Outside. Das klingt nach Rockabilly hat aber gesanglich eine wilde leicht punkige Attitüde. So klingt […]

SOPA PIPA erklärt

TechSoap. Eine weitere umfassendere Erklärung der Internet-Zensur-Mechanismen SOPA und PIPA. Kommentieren.

Fernseh-Fernweh

TV-Folter. Die Endgültige Wahrheit über das Fernsehen. Hier zeigen uns Worte viel eindringlicher, was Fernsehen ist, als die Bilder des Fernsehens selbst. Kommentieren.

Schädel-Trauma

TotenSchopf. Wem die Welt nicht mehr gefällt, der schafft sich eine neue. Diesen Schädel hat der Künstler Joshua Harker in einem 3D-Programm erstellt und über einen 3D-Drucker als Objekt ausgedruckt. Kommentieren.

Prodigy Got A Temper

WildBoys. Prodigy waren in den 1990ern Jahren mal die breakbeatenden wilden Jungs. Nichts war ihnen heilig. Das Comeback von 2009 („Invaders Must Die“) oder vorher das von 2004 („Always Outnumbered, Never Outgunned“) hat dem damaligen brachialen Gewaltmix aus Electro, Hip Hop, Acid House, Big Beat, Jungle und Drum’n’Bass, gesanglich vorgetragen mit einer unbändigen Punk-Attitüde, nichts […]

Barron Storey

ArtAtWork. Einer der größten Illustratoren Amerikas und darüber hinaus. Hier ein weiteres Video über die Skizzenbücher, die Visual Journals, von Barron Storey, dem Illustrations-Professor, der auch einen großen Einfluß auf die moderne Comickultur ausübt. Kommentieren.

Tron Legacy im Kino

Science-Fiction-Brummer. Tron war 1982 ein Filmgeschichte schreibender, computeranimierter Film und zudem gestaltet unter Mitwirkung von Moebius. Nun kommt endlich der Nachfolger „Tron Legacy“ in die deutschen Kinos. Die Erwartungen an die Qualität der Computer-Animation sind hoch wie kaum bei einem Film. („Legacy“ bedeutet übrigens „Vermächtnis“ oder „Erbe“.) Kommentieren.

Smithsonian’s Zensur

Gottesblessterung. Es begab sich im Dezember letzten Jahres, dass das Washingtoner Smithsonian-Institut, eine bedeutende amerikanische Forschungs- und Bildungseinrichtung, die auch Museen betreibt, ein künstlerisches Video aus einer Ausstellung verbannt hatte. Man weiß ja, dass in den USA mit religiösen Themen, auch im weitesten Sinne, nicht zu spaßen ist. In dem Video ist eine Jesus-Holzfigur zu […]

Wikipedia-Song

Lalala. Zehn Jahre Wikipedia, das schreit nach feiern. Oder nach singen. All together now… Kommentieren.

Mensch, Glenn Beck

Beck-to-future. Eine Reportage mit Einblicken ins private und berufliche Leben von Glenn Beck, dem Chef-Einpeitscher und Demagogen der religiös orientierten Rechts-Konservativen in Amerika. Da, wo Sarah Palin ist die politische Führerin der rechten Bürgerbewegung Tea-Party ist, die der etablierten Politik das Leben schwer macht, ist Glenn Beck ihre Entsprechung in den Medien. Der Film zeigt […]

Die Tea Party auf dem Weg zur US-Götterdämmerung

Teetrinken. Und abwarten: In dieser Reportage sieht man neue politische Verhältnisse in den USA heraufziehen. Die rechts-radikale Tea-Party sorgt für Aufbruchstimmung und lehrt nicht nur die demokratische Partei das Fürchten. Es ist fast so, als hätten die Wähler angesichts des drohenden Finanzkollaps nichts mehr zu verlieren. Sie werden durch Demagogen angestachelt. Dummheit und Unsachlichkeit scheinen […]

Treter-Werbung

Schuhsaster. Eigentlich wollten wir ja keine Werbung bringen – wenn sie nicht so schön wäre. Kommentieren.

Nike-Werbung

Beasty-Schuh. Ein Schuh kann ein Biest sein. Ob der Spot auf die Arbeitsbedingungen derjenigen in der dritten Welt, die die Schuhe produzieren müssen, anspielt, weiß ich nicht. Nach dem Motto: „Arbeitet fix, sonst beiß‘ ich Euch!“ Eigentlich wollten wir ja keine Werbung bringen – wenn sie nicht so schön wäre. Kommentieren.

Geld-Kontrolle

Geldhahn. Kontrolliert Dich Dein Geld? Geld zu haben oder nicht zu haben: Zwei Abhängigkeits-Zustände, die gar nicht so verschieden sind. Hat man keines, fühlt man sich schwach, wähnt man sich als Spielball von Kräften, die man nicht mehr beeinflußen kann. Hat man Geld, spürt man Kraft und Einfluß und ist doch so anhängig vom Geld, […]

Cabaret Voltaire (3)

Elektro-Harmonists. „Cabaret Voltaire“ hieß ursprünglich ein Club mit Theater und Galerie in der Züricher Spiegelgasse 1, in dem 1916 von Hugo Ball das Stottern des Dadaismus geboren wurde. Die Band „Cabaret Voltaire“ hat ein bißchen was vom Dadaismus, hatte der sich doch damalig gegen die etablierte Kunst gewandt und damit nicht unwesentlich zu dem beigetragen, […]

Cabaret Voltaire (2)

Intervention. Aus der kommerzielleren Phase der Band „Cabaret Voltaire“, in der sie in aller Düsternis und Misanthropie tanzbare Musik gemacht hat, während die Industrial-Sounds vorher chaotischer waren. „Crack down“ heißt übersetzt „hart durchgreifen“. Die Band singt darin „Watching you watch others move. Someone, sometimes, crack down….You’re seeing things, you’re stopping things, Dreams and chasers, picking […]

Bruce Willis-Gaga

Kleidsam. Lady Gaga hat jüngst viel Aufmerksamkeit für ihr Fleischkleid bekommen, warum sollte Bruce Willis nicht nachziehen? Er hat ein Toupet aus Mett auf dem Kopf, eine Art fleischfarbene Badekappe. Medienschicksal Ekligkeit.

LNK Stuxnet: End of Days

Cyber-War. Heute berichtet die FAZ von einem Cyberangriff auf die Atomanlagen des Iran, der wohl schon 2009 stattgefunden hat. Gemeint ist der virale Trojaner „Stuxnet“, der zuerst „LKN“ genannt wurde. Unter Umständen hat diese Software tausende synchron laufende Zentrifugen, die der atomaren Anreicherung dienen, befallen und einen atomaren Unfall ausgelöst. Es gibt Indizien dafür. Wenn […]

Verficktes Herz

Liebesleid. Was soll man machen gegen den Herzschmerz? Flennen? Oder alles rausschreien und scheißereden? Kommentieren.

Lady Gaga’s Ruhm

Erfolgs-Formel. Wie wird man berühmt? Besonders nachhaltig durch Provokation und Tabubruch. Lady Gaga hat das drauf und ist ihren Fans bisher immer einen Schritt voraus. Kommentieren.

Lady Gaga’s Fleisch-Gag

Pop-Metzgerei. Bei den MTV-Awards, wo sie achtfach abgeräumt hat, hatte Lady Gaga ein Kleid aus Rindfleisch an. Die bekennende Vegetarierin war durch dieses Kleid, das sie schon auf dem Coverfoto einer japanischen Postille getragen hatte, bei den Tierschützern in Ungnade gefallen. Vermutlich zu unrecht. Kommentieren.

Lady Gaga’s Bad Romance

Mega-Musik. Das ist das Rekord-Video der 27. MTV-Video-Music-Awards gestern in Los Angeles: „Bad Romance“. Acht mal hat Lady Gaga abgeräumt. In den Katagorien: 1. Video des Jahres, 2. Bestes Pop-Video, 3. Bestes Künstlerinnen-Video, 4. Beste Collaboration (mit Beyoncé), 5. Bestes Tanz-Musik-Video, 6. Beste Choreographie, 7. Beste Regie, 8. Bester Video-Schnitt. Sie war weitere fünf mal […]

Moebius‘ Arzak (8)

Silencio. Die Original Arzak-Comic-Geschichten kommen gänzlich ohne Worte aus, was ihren besonderen Charme ausmacht. Die Trickfilm-Umsetzung ist vollgepropft mit Sprache, obwohl die surrealen Storys auch ohne Text auskommen würden. Alle „Arzak“-Folgen auf Endoplast im Überblick (bitte klicken): / 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 9 / 10 / 11 […]

Neue Möbel

Beinfreiheit. Wie man einen Tisch verschiebt, der gut durchdacht ist: Der erste laufende Tisch der Welt von Wouter Scheubling. Kommentieren.

McFarlane zensiert

Freiheit. Todd McFarlane, begnadeter Zeichner, Comic-Schöpfer und Spielzeugunternehmer, über Zensur im Allgemeinen und Verbot seiner Action-Figuren. Er ist durch die Freiheit, Splatter-Figuren herzustellen und vertreiben zu können, zum Multimillionär geworden. Kommentieren.

Medien-Manipulation

Lobbyarbeit. Hier schön zu sehen, wie Einflußnehmer der Versicherungs-Konzerne die Medien-Nutzer manipulieren. Kommentieren.

Durchblick, Augenblick

Doppel-Kopfschmerz. Doppelt hält besser. Hier eher verwirrend, äh. Kommentieren.

EWG: Kachelmann-frei?

Gewinnprognose. Der Prozess ist nicht mehr weit und in ein paar Tagen steht die Haftprüfung an. Da wirkt das Intro für die Show „Einer wird gewinnen“ (EWG) von 1998 visionär. Kommentieren.

Merkels Beust-Déjà-vu

Losgelöst. Politik im luftleeren Raum? Manchmal hat man den Eindruck, Politik ist sich auch mal gerne selbst genug. Das galt für die große Koalition von CDU und SPD und gilt nun auch wieder für die CDU/FDP-Koalition, in der sich die Politiker nicht mit Politik sondern mit ihren Problemen herumschlagen. Nachdem Koch keinen Bock auf Politik […]

WM: Fußball krass (2)

Word-Up. Uli Hoeneß, Präsident des FC Bayern München, ist ein Mann des klaren Wortes: Gegen andere Trainer, die eigenen Fans, Spieler und die ganze Welt. Für manchen verkörpert er das Böse im Fußball. Ein böses Game ist „Resident Evil“ – was liegt da näher, als beides, den Präsidenten und den Film, zusammenzuführen? (Weitere „Fußball-krass“-Folgen hier: […]

Beckham + SnoopDogg

Schuh-Sohle. Was macht ein Schuhverkäufer, der auf der tiefsten Sohle der Kreativität angekommen ist, aber genug Geld hat, um sich alles leisten zu können? Er engagiert David Beckham und Rapper Snoop Dogg und läßt sie im Star Wars-Ambiente auftreten. Gähn. Kommentieren.

90 Jahre Reich-Ranicki

Ehrentag. Ehre, wem Ehre gebührt: Marcel Reich-Ranicki, ein Literaturkritiker, der als Medienfigur zwischen Marketing, Selbstinszenierung und Artbeitsethos hin- und herschwankt, ist heute 90 Jahre alt geworden. Er ist außerdem als Verfechter klassischer Literatur und Qualitäten der letzte Punker – wie man im Film sieht. Kommentieren.

Top Kill Cash Cow

Top Gun. BP hat seine gescheiterte Verstopfungsaktion im Golf von Mexiko „Top Kill“ genannt. Was steckt dahinter? Hier im Video sind „Top Kill“ die geilsten Ballerspiele. Kommentieren.

Fußball-Skandale

Ball-Jungen. Gerade im Fußball kochen in Deutschland die Emotionen hoch. Jedes Hüsterchen ist gleich ein Skandal. Passend zur WM-Zeit eine Sammlung der schlimmsten Verfehlungen. Kommentieren.