Browsing posts tagged: Teufel
SureFaceShadow

SchwärKraft. Außen herrscht die Leichtigkeit, das tadellose Funktionieren. Die Sonne scheint und wärmt dir deine Wonne. Drinnen ist es dunkel, innen ist die Stärke, die das Äußere gerade noch zusammenhält. Dort lebt die Schwermut, die sich Sorgen macht, dort sitzt der Motor der Verdammnis eingepfercht. Jede Note spuckt er dir entgegen. Jedes Wort ne schmutzge […]

Kurzzeit-Vermächtnis

GedächtnisLückenBüßer. Das Internet bringt uns dazu, die Welt in kleine Häppchen aufzuteilen, auch, weil wir uns kaum noch auf etwas konzentrieren können. Deshalb gelangen Informationen aus dem Kurzzeitgedächtnis nicht mehr in unser Langzeitgedächtnis – und wir vergessen sie. Anstatt uns etwas zu merken, es im Kopf zu behalten, googeln wir es. Verstanden? Kommentieren.

Bewegende Atome

AtHome. Die Hauptdarsteller sind für einen Film immer sehr wichtig. Hier hat ein großes Computerunternehmen Atome zu Hauptdarstellern eines kleinen Filmes gemacht. Die Figur, die im Film zu sehen ist, ist tatsächlich aus Atomen zusammengesetzt, was ziemlich unglaublich ist. Atome und deren Aufenthaltsort beeinflussen oder einiger maßen voraussagen zu können ist für die Physik, speziell […]

Mandelbrot-Entzündung

MandelbrotSpiele. Eine Reise durch die fantastischen Welten fraktaler Mathematik. Alle diese Abbildungen sind automatisierte grafische Visualisierungen mathematischer Formeln. Am Ende der Reise sehen sie aus wie das Leben selbst. Was sagt uns das? Lieber nicht drüber nachdenken. Ab Timecode 1:40 werden die fraktalen Welten dreidimensional und noch eindrucksvoller. Wie bedrückend das aussehen kann

Mad man’s world

Men’s Death. Ist der Mensch gut? Was ist das Böse? Das Böse ist der Egoismus, der die Interessen des einen eklatant über die des anderen stellt. Egoismus ist eigentlich ein lebenserhaltender, natürlicher Trieb. Der Mensch hat ihn allerdings auf die Spitze getrieben. Mit den Möglichkeiten der menschlichen Existenz hat das gerade in ökonomisch erfolgreichen Gesellschaften […]

Rammstein’s Urinstein

NierenStein. Vermeintlich künstlerische Schausteller in der Medienindustrie waren noch nie gut darin, ihr Werk zu erklären. So wenig Mut, das eigene Werk zu verteidigen, geht mir echt an die Nieren. Aus den harten Rammsteinern, wie man sie auf der Bühne kennt, werden hinter den Kulissen 4-Minuten-Weicheier. Rammstein, die wie kaum eine andere Band angetreten sind, […]

Sterben leicht gemacht

Dumm-Dumm-Geschoss. Wie stirbt man besonders dum? Durch fernsehgucken? Nein, es gibt andere Möglichkeiten, zum Beispiel indem man in der U-Bahn vor einen fahrenden Zug fällt, weil man auf einer Bananenschale ausgerutscht ist, während man im Display seines Smartphones nachgeguckt hat, ob die Haare noch gut liegen. Oder so ähnlich. Jedenfalls haben die Verkehrsbetriebe in australischen […]

Nobody Charles Manson

NoBody. Auf die Frage, wer er sei, antwortet der wegen Mordes inhaftierte Charles Manson medienverweigernd. Wer hier seltsamer ist, der Fragesteller oder der Antwortende, bleibt offen. Kommentieren.

ACTA erklärt

AdActa. Geistiges Eigentum und Internet: In diesem deutschsprachigen Video werden die wesentlichen Fakten zum Thema ACTA erläutert. Du kannst auch die Petition dagegen bei Avaaz.org zeichnen. Kommentieren.

Dead Web, Jim

Soapa. Das Lied zu SOPA, PIPA und ACTA, amerikanische Gesetzesinitiativen, die das freie Web killen wollen. Kommentieren.

SOPA-PIPA Pipapo-Web

Piep. Das Ende des Internet wie wir es kennen? Neue Gesetzesinitiativen der US-Regierung, die sich SOPA (Stop Online Piracy Act)und PIPA (Pro IP Act/Protect IP Act) nennen, schränken Rechte ein. Man könnte sagen: Die Prinzipien des demokratiefeindlichen Heimatschutzministeriums angewendet auf das Internet. Im Prinzip könnte bei Inkrafttreten des Gesetzes, hinter dem maßgeblich die amerikanische Unterhaltungsindustrie […]

Schädel-Trauma

TotenSchopf. Wem die Welt nicht mehr gefällt, der schafft sich eine neue. Diesen Schädel hat der Künstler Joshua Harker in einem 3D-Programm erstellt und über einen 3D-Drucker als Objekt ausgedruckt. Kommentieren.

Apple-Coolness

Applemania. Eine vielsagende Dokumentation über Apple als Lifestyle-Komponente. Vielschichtig und interessant. Leider ist auf Arte nur noch der dreiminütige Anreisser öffentlich zu sehen. Kommentieren.

Kevin Slavin’s Algorithmen

Universelle Sprache Mathematik Mathesamba: Wir alle wissen, dass es fernab menschlicher Sprachen eine universelle Sprache gibt, die die Wirklichkeit beschreibt, der die Wirklichkeit seltsamerweise aber auch zugrunde liegt. Diese Sprache heißt „Mathematik“. Mathematik und Algorithmen beeinflussen unseren Alltag Mathematische Gleichungen ermöglichen das Fliegen, steuern Börsenkurse – und es gab nach dem 2. Weltkrieg in Amerika […]

Roberto Blanco-Disco

Point-Blanc. Der Disco-Klassiker „Born to be alive“ von Patrick Hernandez, 1979 ein Chart-Stürmer, in der Bearbeitung der „Disco Boys“ mit Roberto Blanco als Tom Jones-Verschnitt an den Vocals. Kommentieren.

Roberto Blanco’s Sodom

Grenz-Gang. Februar diesen Jahres. Roberto Blanco rockt die Bühne der Rockfabrik in Ludwigsburg. Er ist plötzlich Headliner von heavy „Sodom“. Jetzt berichtet eine große Boulevard-Zeitung, er hätte es schon wieder getan. War wohl ein Erfolg damals. Mensch Roberto, das ist doch schon Publikum-Stalking. Bitte, bitte kein Crowd-Surfing. Darunter würden die Massen komplett zusammenbrechen. Kommentieren.

Bin Laden Interview

Kreuzritter. Erster Teil eines Gespräches mit Osama bin Laden, in dem er sehr dezidiert zu den Anschlägen vom 11. September 2011 in Amerika Stellung nimmt. Er sagt klar und deutlich, dass er dazu aufgerufen hat und er interpretiert seinen Glauben auch als bewaffneten Kampf, um seine religiös-politischen Ziele („Befreiung Palästinas“) zu erreichen. Seine Sprache ist […]

Osama Bin Laden tot

Ende. Osama Bin Laden ist heute in Pakistan von amerikanischen Soldaten erschossen worden. Hier die Rede des amerikanischen Präsidenten Barack Obama dazu. Der Gerechtigkeit, sagt er, sei genüge getan. Ob ein Kopfschuß und das Gefangenenlager Guantanamo von Gerechtigkeit und Rechtsstaatlichkeit künden, bleibt die Frage. Kommentieren.

Nuklear-Schlager

Strahlend. Wie würde sich ein populäres Lied anhören, das die Atomkraft verherrlicht? In der Kabarett-Show ist es zu hören. Kommentieren.

Kaiser Fukushima

Fukuwußtsein. Es war vor etwa einem Monat, am 15. März 2011. Da hatte sich unter dem Druck der Ereignisse um den Tsunami und um Fukushima der japanische Kaiser zu Wort gemeldet, um seinen Landsleuten Mut zuzusprechen. Es war ein besonderer Moment, trafen doch in diesem kurzen Augenblick das ganz alte Japan, das es schon lange […]

Oasis‘ Talk’n’Roll

Whotthefucktalking. Die eigentliche Erfolgs-Story der Britpop-Band „Oasis“ begann 1994 mit Veröffentlichung des ersten Albums „Definitely Maybe“. Ein Jahr später folgte „(What’s The Story) Morning Glory?“ und lieferte außerdem als Battle zwischen den bösen Brüdern Noel und Liam Gallagher allerbeste Rock’n’Roll-PR mit Pöbeleien, Schlägereien und ungleich mehr Skandalen als Platten veröffentlicht werden konnten. Denn „Oasis“ füllten […]

AKW-Brüderle zur Sonne

Reichknopf. Wirtschaftsminister Rainer Brüderle hat sich unter Brüdern verplappert: Dass das atomare Moratorium eigentlich nur wegen des Wahlkampfes durchgeführt werde. Was er nicht sagte: Dass danach alles beim alten bleibe. Die Opposition reagiert auf die haarsträubenden Versuche des Ministers im Bundestag, seinen Faux Pas wieder auszubügeln ausnehmend erheitert. Kommentieren.

AKW-Taumel

Drahtesel. Welt am Draht: Ein Video, das ein biß0chen hinter die Kulissen der Atomkraft blickt. Ergebnis: Vermeintliche High-Techler kochen mit abgestandenem Wasser. Soll heißen: Die moderne Technik ist ein schlechter Witz. Kommentieren.

TÜV-Süd neutral?

AKW-Alptraum. Diese Dokumentation über die Verfechtungen innerhalb der Atomindustrie läßt einem die Haare zu Berge stehen. Wo bleiben Objektivität und Neutralität bei der Beurteilung einer gefährlichen Technologie? Nachdem man dies gesehen hat, kommen Zweifel auf. Kommentieren.

Die Mords-Juwelwespe (2)

Gottbefohlen. Die schöne Juwel-Wespe verrichtet ein hässliches Handwerk. Das macht auch Gottesanbetern sorgen, wie man im Video hören und sehen kann. Kommentieren.

Die Wespe des Todes (1)

Verratskammer. Hier ist zu sehen, wie die Juwelwespe, deren Larve sich parasitär in einer Schabe eingenistet hat, schlüpft. Den dazugehörigen Artikel gibt’s hier zu lesen. Kommentieren.

CSU-Grünen-Film

Nachrede. Die CSU reagiert darauf, dass sie in den letzten Jahren tendenziell schwächer geworden ist und „Bündnis90/Die Grünen“ immer mehr zugelegt haben. Jetzt hat die bayrische Volkspartei ein Filmchen im Internet veröffentlicht, dass zeigen soll, wie schlecht die Öko-Partei ist. Es ist in der Politik immer ein sicheres Zeichen für Rat- und Orientierungslosigkeit einer Partei, […]

Die Gingerbread-Galaxie

Betriebs-Geheimnis. Im Reich der kleinen digitalen Helferlein, die unser vermurkstes Hirn ergänzen sollen und bald überflüssig machen werden, zählen die Betriebs-Systeme zu den Schlüssel-Applikationen. Apple hat seinen fulminanten Erfolg im Markt-Segment der Smart-Phones mit neuen Features bezüglich der gestengesteuerten Bedienbarkeit und dem „App-Store“-Konzept beim „iPhone“ erzielt. Dann kam „Android“ auf den Markt, ein Betriebs-System, das […]

Skater gegen Priester

Judgement-Day. Ein ungleicher Kampf. Wer findet die richtigen Worte? Kommentieren.

Verficktes Herz

Liebesleid. Was soll man machen gegen den Herzschmerz? Flennen? Oder alles rausschreien und scheißereden? Kommentieren.

Das Loveparade-Drama

Panik-Attacke. Während ein Richter sagt, dass die Aufklärung der Ereignisse, die zur Loveparade-Katastrophe geführt haben, noch Jahre dauern wird und sich im Augenblick alle über Rainer Schaller, den Veranstalter der Loveparade, ärgern, weil der die Verantwortung wieder auf die Polizei abwälzen wollte, sind Videos wie dieses zu sehen. Alle, die es angeht, sollten schweigen und […]

NDM-1 Superbug

Todes-Schwadron? Ein kleine angelsächsische Medienschau zum Thema „NDM-1“, dem antibiotika-resistenten „Super-Bug“, dem Super-Keim, der im Vormarsch ist und in Belgien einen Toten gefordert hat. Nachdem anlässlich der Schweinegrippe bereits vor einer Pandemie gewarnt worden war, ist jetzt tatsächlich Vorsicht geboten. Der Erreger wird sich vermutlich mehr in armen Ländern mit unzureichendem Gesundheits-System und mangelnder Hygiene […]

Super-Bakterien

Mini-Könige. Good-bye ol‘ world: Die rechtmäßigen Herrscher der Welt sind jetzt an der Regierung. Man hat Super-Bakterien gefunden, die gegen die üblichen Antibiotika resistent geworden sind. Kommentieren.

John Carpenter is back und „The Thing“ lebt!

Horror-Kunst. John Carpenter, als Regisseur ein wichtiger Vertreter des Horror-Films, hat seit 2001 nach „Ghosts of Mars“, den ich besser fand als die meisten, keinen Spielfilm mehr gedreht. Nun kommt sein neuer Film „The Ward“, der nächsten Monat in den Staaten anläuft. Hier zu sehen eine Synopsis seines bekanntesten Films „Das Ding aus einer anderen […]

Das Ende : The End

Digital-Friedhof. Manchmal ist das Ende schneller da, als man denkt. Kommentieren.

L.Marvin: Wandering Star

Prägnanz. Das adäquate Lied zum Bild des Cowboys, der dem Sonnenuntergang entgegen reitet. Andererseits ein fester Anker im kulturellen Leben unserer Zeit, in der alles nur noch Wischi-Waschi ist. Kommentieren.

WM: Fußball krass (2)

Word-Up. Uli Hoeneß, Präsident des FC Bayern München, ist ein Mann des klaren Wortes: Gegen andere Trainer, die eigenen Fans, Spieler und die ganze Welt. Für manchen verkörpert er das Böse im Fußball. Ein böses Game ist „Resident Evil“ – was liegt da näher, als beides, den Präsidenten und den Film, zusammenzuführen? (Weitere „Fußball-krass“-Folgen hier: […]

Der Sohn des Paten

Patenschaft. Ein witziger Kurzfilm über die Leiden eines ganz normalen Sohnes in einer Mafia-Community. Kommentieren.

The Prodigy: Animation

Wunder-Kitsch-bar-sam. Virtuelle Animationen sind Maschinenarbeit. Wie wunderbar, wie schrecklich. Kommentieren.

The Prodigy: Musik

Wunder-Musik. „Prodigy“ heißt „Wunder“. Das Ding ist ein Musikklassiker und Rhythmuswunder. Immer noch gut. Kommentieren.

Der Führer zum neuen iPad

Hitler zum Apfeltablett:

Lynch: The Amputee

David Lynch: The Amputee (1974). Als Lynch Eraserhead drehen wollte und die Finanzierung des Filmes noch in der Luft hing, drehte er, als Test für die technische Qualität zweier Filmmaterialien, diesen Kurzfilm. Hier ist der Film zweimal hintereinander, eben auf den zwei verschiedenen Materialien gefilmt, zu sehen. Wer erkennt einen Unterschied? Kommentieren.

Johann Wolfgang von Goethe: Der Erlkönig

Eines der berühmtesten deutschsprachigen Gedichte ist Johann Wolfgang von Goethes „Der Erlkönig“. Heute endet die Berliner Lyrikwoche zur wichtigsten Lyrikwebsite Lyrikline.org. Wir haben dazu einen Artikel publiziert, den man hier nachlesen kann.

Kinski: Die Wahrheit

Klaus Kinski, Schauspieler und Marketingleiter in eigener Sache, konnte auch nachdenklich machen. Wie verrückt muß man eigentlich sein, dass man ein normales Leben führt? Kommentieren kann man hier.

Als mir der Tod zu Füßen lag

In der Küche sah mich eines Tages aus der Struktur der Holzdielen ein merkwürdiges Gesicht an. Es schien etwas sagen zu wollen. Ich kam näher und bückte mich. Da geschah es…